Due Passi Bistro

Das Ende einer Ära

Das Due Passi schloß zum 31.12.2020 für immer seine Pforten. Dahinter steckte nicht die Pandemie und auch sonst keine wirtschaftlichen Beweggründe. Es war einfach an der Zeit.

Eröffnet wurde das Due Passi von Gerlinde und Uschi im April 1996 und wurde über die Zeit zu einem Zuhause von Genießern und Liebhabern italienischer Gastfreundschaft und von Pasta. Pasta in fast jeder Form und Farbe. Jeden Tag gab es neue Tagesgerichte aus allen Regionen des Stiefels.

Im Due Passi wurden aus Gästen Stammgäste, Freunde, Familie. Ganze Generationen wuchsen hier auf, kamen und gingen. Ein Zuhause für viele auf Zeit. Fast 25 Jahre sind eine gefühlte Ewigkeit, daher werden alle aus dem Team diese Zeit nie vergessen.

Bleibt alle gesund und munter und erinnert euch mit uns an die Zeiten. Zurück kommen werden diese nicht. Schließt die Augen und schmeckt die Erinnerung. Hört die Stimmen und atmet die Atmosphäre. Einmalig war es im Due Passi. So wird es bleiben. Für immer. In den Köpfen.

Arrivederci cari
Gerlinde und Ihr ehemaliges Team grüßen Euch!
“salutant vos de pristini”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *